Technologietransfer regional und überregional

Innovationen aus der Wirtschaftsregion Leipzig sind das Ergebnis koordinierter Arbeit der fünf Wirtschaftscluster. Ihre Mitglieder sind seit 2012 in Netzwerkvereinen zusammengeschlossen. Exemplarisch werden hier ausgewählte Projekte vorgestellt. Ziel ist der Austausch der Clustermitglieder untereinander und das Aufspüren von branchenübergreifenden Synergien. Denn die Innovation wird an den Schnittstellen geboren.

Transfer

Die Branche im Gespräch – mit sich selbst und anderen

Der 43. DEUTSCHE MARKETING TAG inklusive der Verleihung des DEUTSCHEN MARKETING PREISES ist das jährliche Highlight für die Marketing-Elite in Deutschland und war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Unter dem Motto „Marketing goes Agile“ trafen sichmehr als 1.000 Teilnehmer mit über 40 nationalen aus auch internationalen Referenten, um über die Zukunft des Marketings zu diskutieren.

Zwischen den Veranstaltungen hatten die Besucher genügend Zeit, mit den Speakern selbst Kontakt aufzunehmen, oder aber auch durch interessante Gespräche untereinander über fachspezifische Themen Kontakte zu knüpfen und zu netzwerkeln.

Weiterlesen …

Logistik & Dienstleistungen

Behälterleasing – Was ist das?

Reibungslose Geschäftsabläufe sind die Voraussetzung für erfolgreiches Wirtschaften. Ein wichtiger Faktor für viele Unternehmen ist dabei eine gut funktionierende Logistik, denn täglich muss eine Vielzahl an Waren hin und her transportiert werden.

Weiterlesen …

Automobil & Zulieferindustrie

ACOD-Kompetenzcluster „Energieeffiziente Produktion“ im BMW-Werk Leipzig

Ist die Energie- und Ressourceneffizienz noch ein Thema in der Automobilindustrie? Ja, lautete die klare Antwort auf dem gut besuchten Workshop des ACOD-Kompetenzclusters „Energieeffiziente Produktion“ am 19.10.2015 im BMW-Werk Leipzig. 30 Experten diskutierten, moderiert von Herrn Prof. Putz, Institutsleiter beim Fraunhofer-Institut für Umformtechnik und Werkzeugmaschinen (IWU) Maßnahmen zur Energieeffizienz und ihre Erfahrungen bei deren Umsetzung.

Weiterlesen …

Energie & Umwelttechnik

Gespräche auf der entertec 2015

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaates Sachsen und Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht besuchten beim Messerundgang zum Auftakt der TerraTec/enertec 2015 den 300 m² großen Gemeinschaftsstand der Stadt Leipzig und 22 Unternehmen des Netzwerkes Energie und Umwelt (NEU e.V.) in Halle 2 (Stand G23/E22). 

Weiterlesen …

Medien & Kreativwirtschaft

Big Data in Business

Die Potenziale und Lösungsansätze zur Nutzung von Big Data Technologien waren Gegenstand des 2015 erstmals ausgerichteten Industrie-Workshops des in Leipzig und Dresden angesiedelten Big-Data-Kompetenzzentrum ScaDS Dresden/Leipzig. Referenten von regionalen und überregionalen IT-Unternehmen (u.a. SAP und T-Systems) gaben Einblicke in Problemstellungen aus der Praxis.

Weiterlesen …

Gesundheitswirtschaft & Biotechnologie

Technologietransfer im Fokus

Spätestens seit der neuen SAB-Förderung für Transferassistenten ist der Begriff Technologietransfer wieder in aller Munde.  Doch was verbirgt sich dahinter? Unter dem Terminus versteht man die Überführung von innovativen Forschungsergebnissen (meist in Form von Patenten) in kommerzielle Produkte und Prozesse. Dies klingt überschaubar, ist jedoch ein komplexer Prozess.

Weiterlesen …

Verarbeitendes Gewerbe

Leipzig bietet Vorteile

Der Grundstein für die Erfolgsgeschichte Leipziger Neontechnik wurde 1961 mit der Gründung der PGH Neontechnik und Anlagenbau Leipzig gelegt.

Weiterlesen …

Bild verarbeitendes Gewerbe: s.media/pixelio.de | Bild Transfer: Rainer Sturm/pixelio.de