Energie & Umwelttechnik

Leipzig fährt STROMaufwärts

Bereits zum siebten Mal fand am 02.12.2013 das Expertentreffen der Energiemetropole Leipzig statt. Die Veranstaltung, welche vom Netzwerk Energie & Umwelt e. V. (NEU) in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig veranstaltet wurde, stand diesmal unter dem Motto „Leipzig fährt STROMaufwärts“. 

Weiterlesen …

Anspruchsvolle Aufgabenstellung

Durch die engagierte Arbeit der Mitglieder, des Vorstands und des Beirats ist es dem Netzwerk Energie & Umwelt e.V. (NEU) im vergangenen Jahr gelungen, Projekte mit erheblichen Finanzvolumen nach Leipzig zu holen. 

Weiterlesen …

Veranstaltungsüberblick: Strom- und Wasserversorgung 2014

Auch in 2014 finden für den Bereich Energie wieder verschiedene Informationsveranstaltungen statt. Die Branche ist im Wandel und sowohl Fachpersonal als auch Einzelverbraucher wollen sich zu den Themen Energieversorgung, Wasserverbrauch und Strom informieren.

Weiterlesen …

Neues Innovationszentrum

Mit der Enthüllung des offiziellen Logos haben der Netzwerk Energie & Umwelt e. V. und das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) am 16. September die Einweihung des Innovationszentrums für Bioenergie vorgenommen.

Weiterlesen …

Nachhaltige Speicherkonzepte diskutiert

Die Veranstaltungsreihe „Sächsisches Forum für Brennstoffzellen und Energiespeicher“ hat sich als Plattform des Expertenaustausches hinsichtlich zukunftsfähiger Technologien im Bereich der Energiespeicher und –wandler etabliert.

Weiterlesen …

Laternenparken und Ladeinfrastruktur

Im HTWK-Forschungsprojekt Laternenparken werden zwei Straßenzüge mit intelligenten Straßenlaternen, an denen ein Laden eines Elektrofahrzeugs kostengünstig und öffentlich möglich ist, entwickelt und prototypisch aufgebaut.

Weiterlesen …

„Intelligente Energie – Europa“ (IEE)

Ein Programm der Europäischen Kommission
Von Stine Täubert, HH L Leipzig Graduate School of Management

Weiterlesen …

Die Energiewende – Ein Crashkurs

Am 15.10.2013 fand an der Universität Leipzig der Auftaktvortrag der Ringvorlesung „Kraftakt Energiewende – Chancen und Risiken der Transformation“ statt, die im Wintersemester 2013/14 gemeinsam vom Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement, dem Akademischen Energieverein Leipzig e. V. und dem Deutsch-Russischen Institut für Energiepolitik und Energiewirtschaft e. V. organisiert wird.

Weiterlesen …

Versorgungssicherheit durch Energiemix?

Die ernergiepolitische Perspektive ist klar vorgezeichnet: Der Energiemix der Zukunft beruht weitgehend auf erneuerbaren Energien, fossilie Energien sollen nur noch eine Nebenrolle spielen. Dies gilt sowohl für den hier im Fokus stehenden Stromsektor als auch für die Wärmeversorgung.

Weiterlesen …

Attraktive Produkte sächsischer Akteure

Ausgehend von einer Struktur des Brennstoffzellenmarktes hinsichtlich der möglichen Anwendungen und Technologiereife in den Märkten für mobile und stationäre Anwendungen der Brennstoffzelle werden einzelne kommerziell besonders interessante Anwendungen beispielhaft erläutert.

Weiterlesen …