Medien & Kreativwirtschaft

Big Data in Business

Die Potenziale und Lösungsansätze zur Nutzung von Big Data Technologien waren Gegenstand des 2015 erstmals ausgerichteten Industrie-Workshops des in Leipzig und Dresden angesiedelten Big-Data-Kompetenzzentrum ScaDS Dresden/Leipzig. Referenten von regionalen und überregionalen IT-Unternehmen (u.a. SAP und T-Systems) gaben Einblicke in Problemstellungen aus der Praxis.

Weiterlesen …

Attraktivität des Standorts steigern

Der Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Leipzig und dem Cluster IT Mitteldeutschland e.V. wurde vom Bürgermeister für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig, Uwe Albrecht, sowie von Michael Krüger, Vorstandsvorsitzender des Cluster IT und Geschäftsführer der GISA GmbH, für den Cluster IT-Mitteldeutschland e.V. unterzeichnet.

Weiterlesen …

Gut eingeführt und angenommen

Die Medien- und Kreativwirtschaft in Leipzig wächst seit Jahren und gehört somit zu einem der wichtigsten Wirtschaftsclustern der Stadt. Seit 2005 ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in diesem Bereich um 20 % auf knapp 28.000 gestiegen. Fluch und Segen der Branche ist ihre Kleinteiligkeit und Diversität.

Weiterlesen …

Aktuelle Anwendungen - offene Fragen

Im September gab es in Leipzig ein Stelldichein der créme de la créme des Semantic Web – von Experten auch als Web 3.0 bezeichnet – anlässlich der internationalen Konferenz SEMANTiCS 2014. Diese fand am 4. und 5. September im Leipziger Kubus, dem Konferenz- und Bildungszentrum des UFZ im Wissenschaftspark Leipzig in der Permoserstraße, statt. Bereits an den Tagen vorher fanden an verschiedenen Orten in der Stadt Workshops zu Themen des Semantic Web statt.

Weiterlesen …

Die Kreativwirtschaft schafft Netzwerke

Seit Mitte Februar 2014 hat die Regionalstelle für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen des Kompetenzzentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes eine neue Ansprechpartnerin. Nadine Weise studierte Kulturwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Kommunikations- und Medienwissenschaften und hat zahlreiche Erfahrungen in ihrem Berufsleben in der Kreativwirtschaft gesammelt.

Weiterlesen …

Innovation im Radio geht weiter

detektor.fm geht den nächsten Schritt in eine Cross-Mediale Zukunft. Dem hohen Innovationsdruck der Branche wird das Internetradio durch die Zusammenarbeit mit spezialisierten Agenturen wie Bastei Media und der Artkolchose gerecht.

Weiterlesen …

Branche hat Vorbildcharakter

Am 11. April 2014 trafen sich die Parlamentarische Staatssekretärin des Bundesministers für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Prof. Monika Grütters, mit Verbänden der Kultur- und Kreativwirtschaft zu einem Auftaktgespräch in Berlin. 

Weiterlesen …

Kreative Räume in der Region Leipzig

Für die Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region Leipzig sind die wirtschaftlichen Fakten beeindruckend. Im Jahr 2012 waren hier etwa 5.700 Unternehmen, Freiberuflich Tätige und Soloselbstständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig. 

Weiterlesen …

Auf dem Weg zu Innovationen

Rund 150 Vertreter aus Politik, Industrie und Kreativwirtschaft trafen sich in der Hochschule für Bildende Künste Dresden, um gemeinsam der Frage nachzugehen: Welche kreativen Potenziale gibt es in Sachsen und wie lassen sich diese für Innovationen in der Industrie nutzen?

Weiterlesen …

Wie man mit Haushaltswerbung Flyer und Prospekte an den Kunden bringt

Flyer oder Prospekte sind ein beliebtes Werbemittel. Sie werden an Kunden verteilt, liegen in Geschäften aus oder schmücken den Messestand.

Weiterlesen …